Blutiges Vorwort

 

Hell-O @ alle Besucher von Hosplatrex!
 
Diese Seite wird als Hobby-, Informations- und Filmkritik-Seite dienen, mit Filmen, die man teilweise bzw. in gewissen Fassungen nicht im Fernsehen sehen wird. Die Hauptthemen werden auf Horror, Splatter, Trash und Exploitationfilme aller Art bezogensein, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein dürfte. Desweiteren wird man hier höchstwahrscheinlich wenig Filme aus dem Mainstream-Bereich finden wie Nightmare on Elm Street, Halloween, Freitag der 13. und Konsorten!
 
Ich denke, dafür gibt es genug Meinungen und Kritiken im Internet zu finden, daher widme ich mich den eher selteneren bzw. unbekannteren Perlen, von denen man wahrscheinlich wenig bis gar nichts weiß, dass es diese Filme gibt oder man nur mal davon gehört hat! Und da gibt es einen Haufen Filme, dies es allemal verdient hätten in einer vernünftigen Veröffentlichung raus zu kommen! Aber da hilft wie beim weltallerbesten Beispiel Tanz der Teufel: Warten, warten, warten auf den großen Tag X, an dem sich die BPJM zusammen schließt und mal hin und wieder vernünftige Listenstreichungen vor nimmt. Ich denke, man hört raus, dass ich kein großer Freund von Zensur bin! Warum auch? Jeder Erwachsene sollte Filme so sehen, wie es der Regisseur und vor gesehen hat!
 
Man stellt sich die Frage wieso man sich einen Blog im Internet auf macht! Die Sache ist ganz einfach: Ich sammle schon seit ein paar Jahren Filme und mit der Zeit will man sich anderen mit teilen, aber Chef der eigenen Sache sein. Klar, es gibt genug Foren, Facebook und und und....aber ich bleibe lieber allein und mach mein eigenes Meisterwerk draus! Somit muss ich mir nicht viel an hören oder mich irgendwelchem Stress aus setzen! ;) Und zum einen gibt es boch keinen deutschsprachigen Blog, der sich eher mit spezielleren Sachen befasst, soll heissen: Ich werde auch private Einflüsse in meinen Blog mit ein fließen, da es durchaus Sachen in meiner Sammlung gibt, die man nie gesehen bzw. gewusst hätte, dass es so etwas gibt! :D Lasst euch überraschen!
 
Tja, und wer steckt nun hinter dem ganzen hier? Das kann ich euch beantworten: Nekro, 88er Jahrgang, leidenschaftlicher Filmsammler und Filmfan seit ich Denken kann! Das ganze hat bei mir früh angefangen, da meine Mutter auch so ein Filmfreak war und sich gerne mal die ein oder anderen Horrorfilme rein gezogen hat! :D So teilte auch ich dieses Hobby, vor allem in Sachen Horror war und bin ich bis heute nicht zu bremsen! Desweiteren fröhne ich aus musikalischer Sicht den Härteren Klängen wie Bands aus den Genres Black Metal, Death Metal, Grindcore, Horrorfilm-Soundtracks, Psychokore, Splatter-Rap! Für weitere Fragen, steht ein Kontaktformular zur Verfügung! :D 
 
In diesem Sinne wünsche ich jedem Besucher viel Spaß und hoffe doch stark, dass so manche Impressionen den ein oder anderen Tipp für euch bereit halten dürfte und würde mich auch über Meinungen von euch freuen! Und sollte ein Film dabei sein, der euch womöglich zusagt und ihr nicht wisst, woher man ihn bekommt oder sowas: Meldet euch! ;) Für alle besagten Filme gibts Tipps, ausser natürlich auf Liste B indizierte oder beschlagnahmte Filme! 
 
In eigener Sache noch: 
 
Meine Homepage soll keine Filme bewerben die nach dem § 131 StGB beschlagnahmt oder indiziert wurden, jede Kritik dient lediglich der Information und der objektiven Bewertung eines jeden Filmes! Und es ist unerlässlich für den Kontext dieses Blogs, dass auch solche Filme zur Ansprache kommen! ;)
 
Mit besten Grüßen
 
Nekro
 
 

Nach oben