Snuff Tape 0 - Black & Died

Inhalt: 

Ein Mann zerlegt ein Baby um daraus eine Suppe zu kochen.

 

Meinung zu der visuellen Version von Butchered at Birth: 

Ich rede hier nicht arg lange rum was Snuff-Filme sind, da jeder wissen sollte, was das für Videos sind, denn als Filme kann man sowas eigentlich nicht bezeichnen, da da eh nur gemordet wird! :D Tjaaaaa....wie auch in der Snuff Tape Anthology und den Anfang macht hier Snuff Tape 0, quasi der erste (?) Snuff Tape-Teil. Was man zu sehen bekommt ist ein räudiger 4-minütiger Clip in dem man vorgesetzt bekommt, wie ein Mann ein Baby erst zerkleinert und dann zu ner Suppe verarbeitet. Das Baby wird von einer Puppe dar gestellt, von wem oder was auch sonst? :D Ja, man weiss quasi schon im nullten Teil, wie der Kontext der Anthology sein wird: Krank und hart! Für mich ein wirklich genialer Kurzfilm, vor allem als Gorehound sollte man daran in gewisser Weise gefallen daran finden. 

Nach oben